Einloggen Gratis registrieren

UEFA-Chef: Fußballer, die in der Super League spielen, werden nicht in der Welt und in Europa spielen

UEFA-Chef: Fußballer, die in der Super League spielen, werden nicht in der Welt und in Europa spielen

UEFA-Präsident Alexander Cheferin ist fest davon überzeugt, dass alle Spieler, die in der neu gegründeten Super League spielen, nicht das Recht haben, an der Welt- und Europameisterschaft teilzunehmen. Der Chef des europäischen Hauptquartiers sagte auch, dass die Rechtsabteilung der Organisation bald sagen kann, welche Sanktionen von den am neuen Turnier Beteiligten getragen werden.

"Spieler, die in der Europäischen Super League spielen, dürfen nicht an Spielen für die Weltmeisterschaft oder die Europameisterschaft teilnehmen. Sie dürfen nicht spielen und ihre Nationalmannschaften vertreten. Wir beraten uns weiterhin mit unserer Rechtsabteilung bezüglich "Meiner Meinung nach sollten Spieler so schnell wie möglich von der Teilnahme an allen unseren Turnieren ausgeschlossen werden. Die UEFA und die Fußballwelt stehen gemeinsam gegen diesen schändlichen Vorschlag, der von mehreren aus Gier motivierten Vereinen angenommen wurde ", sagte Cheferin. 

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen sich anmelden, bevor Sie einen Kommentar abgeben können