Einloggen Gratis registrieren

Sie haben ein Spiel um den deutschen Pokal wegen COVID-19 verschoben

Sie haben ein Spiel um den deutschen Pokal wegen COVID-19 verschoben

Das Spiel der 1/4-Endphase des deutschen Pokalturniers zwischen Jan Regensburg und Werder Bremen wurde aufgrund der vielen positiven Coronavirus-Tests in der Zweitligamannschaft verschoben. Die Nachricht wurde offiziell von der örtlichen Fußballgewerkschaft bekannt gegeben.

"Der deutsche Fußballverband wird das Spiel nach Rücksprache mit den beiden Vereinen verschieben. Dies wird so bald wie möglich geschehen", erklärte der Hauptsitz.

  
Das Match zwischen Regensburg und Werder sollte morgen um 19:30 Uhr stattfinden.

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen sich anmelden, bevor Sie einen Kommentar abgeben können