Einloggen Gratis registrieren

In Atletico sind jetzt sechs Personen mit Coronavirus infiziert 

In Atletico sind jetzt sechs Personen mit Coronavirus infiziert

Zwei Spieler von Atletico Madrid wurden am Montag positiv auf Coronavirus getestet. Laut Deportes Cuatro sind dies Hector Herrera und Toma Lamar. Das Team besteht bereits aus sechs mit dem Virus infizierten Personen. 


Zuvor waren Stürmer Joao Felix, Yannick Ferreira Carasco, Mario Hermoso und Musa Dembele positiv. Es ist nicht bekannt, ob einer von ihnen die Krankheit mit Symptomen verursacht, aber sie sind alle isoliert. 


Es ist nicht klar, wie sich die Krankheit eines halben Teams auf die Leistung der "Matratzen" in der Meisterschaft auswirkt. Das Team von Diego Simeone ist in der Liga führend, vor Real Madrid und Barcelona mit 7 Punkten und 2 Spielen weniger. Heute spielt Atletico in Madrid gegen Celta. Und was ihren neuen Star Luis Suarez bei Atletico beeindruckte.

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen sich anmelden, bevor Sie einen Kommentar abgeben können