Einloggen Gratis registrieren

Die Premier League belohnt die Teams mit den meisten Impfungen

Die Premier League belohnt die Teams mit den meisten Impfungen

Die Premier League hat beschlossen, den Vereinen mit den meisten Impfstoffen gegen COVID-19 einen Sonderpreis anzubieten. Es ist jedoch derzeit nicht bekannt, wie hoch der Preis für diese Clubs sein wird. Diese Entscheidung der Organisatoren der Meisterschaft kommt aufgrund der wahren Besorgnis über den relativ geringen Schutz der Spieler vor COVID-19.

Die Meisterschaft ergab, dass in 13 der 20 Vereine weniger als 50% der Spieler geimpft waren. Ligafunktionäre haben die Vereine bereits direkt angeschrieben und denjenigen mit den meisten geimpften Spielern einen Sonderpreis ausgeschrieben.

In einem Sportsmail-Bericht allein in Wolverhampton, Leeds und Brentford wurden fast alle Fußballer geimpft.  

In einem kürzlich geführten Interview sagte Chelsea-Trainer Thomas Tuchel, er werde seine Spieler weiterhin als "Erwachsene" behandeln und bekräftigte, dass es nicht seine Aufgabe sei, seine Spieler zur Impfung zu zwingen.

Obwohl jetzt die Idee, Vereine auszuzeichnen, zumindest teilweise Wirkung zeigen kann und einige Teams dazu bringen, die Idee, ihre Spieler zu impfen, ernster zu nehmen.

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen sich anmelden, bevor Sie einen Kommentar abgeben können