Log in Gratis registrieren

Der neue Gewinner des Goldenen Balls wird bei einer Zeremonie in Paris bekannt gegeben

Der neue Gewinner des Goldenen Balls wird bei einer Zeremonie in Paris bekannt gegeben

Heute Abend von 21:30 bis 23:00 Uhr bulgarischer Zeit in Paris findet die Preisverleihung "Goldener Ball" statt. Neben dem neuen Gewinner der prestigeträchtigsten Einzelauszeichnung im Weltfußball werden auch die Gewinner in der Kategorie bester Fußballspieler, bester Torhüter (Lev Yashin Trophy) und bester Nachwuchsfußballer unter 21 (Copa Trophy) klar. .

Zweifellos wird die Aufmerksamkeit auf den Wettbewerb der Männer gelenkt, bei dem es mehrere Hauptanwärter auf den von der Zeitschrift France Football verliehenen Preis gibt. Favorit Nummer 1 ist der Argentinier Lionel Messi, der 2019 die letzte Ausgabe des Rankings gewann (2020 gab es wegen der Coronavirus-Pandemie keine Verleihung des Goldenen Balls). Der PSG-Star hat die Trophäe sechsmal in Rekordhöhe gewonnen. Er hatte ein starkes Einzeljahr, gewann zwar nur mit Barcelona die Copa del Rey, bevor er im Sommer zu PSG wechselte, erreichte aber mit Argentinien nach dem Sieg über Brasilien im Finale die begehrte Trophäe der Copa America.


Messis Hauptkonkurrent ist der Torschütze von Bayern München und Polen Robert Lewandowski. Der Stürmer ist letztes Jahr der torreichste Spieler der Welt und hat eine Reihe von Rekorden gebrochen, aber die Bayern schnitten bei der Verteidigung ihres Champions-League-Titels nicht gut ab und Polen schied in der Gruppenphase der Euro 2022 aus.

Etwas überraschend platzierten die Buchmacher Jorgeninho auf Platz drei. Der Mittelfeldspieler gewann mit Chelsea die Champions League und wurde kurz darauf mit Italien Europameister, mit einer hohen Leistung, ist aber individuell kaum mit Messi und Lewandowski zu vergleichen. Auch Real Madrid-Veteran Karim Benzema hat kaum Chancen auf den Goldenen Ball und hält sowohl für den Verein als auch für die Nationalmannschaft ein konstant hohes Niveau. Liverpools Torschütze Mohamed Salah hat in den letzten Monaten außergewöhnliche Leistungen gezeigt, was die Erwartungen geweckt hat, dass er auch den Goldenen Ball holen kann, aber die Wahrscheinlichkeit dafür scheint gering, während der Star von Portugal und Manchester United Cristiano Ronaldo keine Chance auf den sechsten Erfolg hat in der Rangliste. nach den enttäuschenden Ergebnissen von Juventus, Portugal und United.

Laut den Experten für den Goldenen Ball sind die Favoriten der Frauen zwei - Alexia Puteias von Barcelona und Sam Kerr von Chelsea Squadra Azzurri bei der Europameisterschaft. Fußball im Sommer. Es ist etwas schwieriger, den Sieger in der Kategorie für einen jungen Fußballer vorherzusagen, aber dennoch ist der Favorit dort der Mittelfeldspieler von Barcelona und Spanien Pedri. Die anderen Hauptanwärter sind Bucaio Saka, Mason Greenwood, Jude Bellingham, Jamal Musiala und Gio Reina.

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen sich anmelden, bevor Sie einen Kommentar abgeben können