Einloggen Gratis registrieren

Die Copa America wird 10 Teams haben

Die Copa America wird 10 Teams haben

Die diesjährige Copa America findet in einem Zehn-Teams-Format statt. Der südamerikanische Fußballverband hat beschlossen, Australien und Katar nicht zu ersetzen. Beide Seiten zogen sich aufgrund des vollen Kalenders zurück, der durch die im letzten Jahr verschobenen Qualifikationen zusätzliches Gewicht erhielt.

Die Copa America wird zum ersten Mal in der 105-jährigen Geschichte des Turniers in zwei Ländern ausgetragen - Kolumbien und Argentinien. Das Rennen sollte im Jahr 2020 stattfinden, wurde jedoch aufgrund der Coronavirus-Pandemie ähnlich wie bei der Euro 2020 auf dieses Jahr verschoben.

Bolivien, Uruguay, Paraguay, Chile und Argentinien spielen in einer der beiden Gruppen. Das erste Spiel findet am 13. Juni statt. Die andere Gruppe besteht aus Brasilien, Ecuador, Venezuela, Peru und Kolumbien.

Das Finale ist für den 10. Juli in Barranquilla, Kolumbien geplant.

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen sich anmelden, bevor Sie einen Kommentar abgeben können