Einloggen Gratis registrieren

Shearer und Henry sind die ersten Mitglieder der Premier League Hall of Fame

Shearer und Henry sind die ersten Mitglieder der Premier League Hall of Fame

Die ehemaligen Stürmer Alan Shearer und Thierry Henry sind die ersten Mitglieder der Premiership Hall of Fame. Shearer, der in seiner Karriere für Southampton, Blackburn und Newcastle gespielt hat, ist mit 260 Punkten führend in der ewigen Torschützenliste der Premier League. Er erzielte sie in 14 Spielzeiten, in denen er mit Rovers einen Titel gewann. Er ist auch der einzige Spieler in der Geschichte mit mindestens 100 Toren für zwei verschiedene Teams.

 Eine große Anzahl großartiger Spieler hat die Premier League durchlaufen, und ich fühle mich geehrt, zu den ersten in der Hall of Fame zu gehören. Ich habe immer davon geträumt, ein Stürmer zu sein, Trophäen zu gewinnen, Tore im St. James 'Park zu erzielen und "Ich habe jede Minute meiner Karriere genossen", sagte Shearer. 

Henri ist ein ehemaliger Kapitän und Rekordhalter von Arsenal mit 175 Toren in 258 Spielen. Er hat zwei Titel, von denen einer mit der Saison 2003/2004 Unbesiegt gewonnen wurde. "Mit Shearer zusammenzuarbeiten ist mehr als etwas Besonderes. Es ist erstaunlich, dass ich heute in der Hall of Fame bin und als Kind nur versucht habe, ein Paar Schuhe zu finden", sagte der Franzose.

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen sich anmelden, bevor Sie einen Kommentar abgeben können