Einloggen Gratis registrieren

Sergio Ramos: Ich möchte 2026 bei der Weltmeisterschaft in Mexiko spielen

Sergio Ramos: Ich möchte 2026 bei der Weltmeisterschaft in Mexiko spielen

Real Madrids Kapitän Sergio Ramos will bei der Weltmeisterschaft 2026 mit 40 Jahren mitspielen. Der Innenverteidiger ist fest davon überzeugt, dass er immer noch viel Fußball in sich hat, und wenn er es schafft, sich vor Verletzungen zu schützen, kann er weitere fünf Spielzeiten spielen.

"Sie können nicht alle glücklich machen, aber eines kann nicht gelöscht werden: alles, was Sie gewonnen haben. Das einzige, was mich beunruhigt, ist, dass sie wissen, dass ich real bin und ich meine Seele für das Real verlassen habe Logo." .

"Ich habe immer für mich selbst gekämpft und immer die Wahrheit gesagt. Ich bin ehrlich, bescheiden und fleißig. Dies ist die Grundlage, auf der ein Spieler bewertet werden muss. Ich kann weitere fünf Jahre auf höchstem Niveau spielen. Wenn ich anziehe Keine schweren Verletzungen, meine Mentalität wird mir helfen. Ich habe eine Idee, bei der Weltmeisterschaft 2026 in Mexiko zu spielen. Ich wäre der erste Spieler, der an sechs Weltmeisterschaften teilnimmt. "

"Der Grund für viele Fragen und die Unsicherheit sind die Informationen, die herauskommen. Ich war ein wenig verletzt, aber es war nichts Ernstes. Glücklicherweise hatte ich während meiner Karriere nicht viele Verletzungen. Ich bin endlich zurück mit der Mannschaft und ich hoffe, dass ich im letzten Teil der Saison helfen kann ", sagte Ramos.

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen sich anmelden, bevor Sie einen Kommentar abgeben können