Einloggen Gratis registrieren

Salah kehrt überraschend nach Chelsea zurück

Salah kehrt überraschend nach Chelsea zurück

Liverpools Star Mohamed Salah könnte während des Sommer-Transferfensters nach Chelsea zurückkehren, berichtet "The Sun".

Chelsea-Manager Thomas Tuchel hat bei seiner Ankunft in West-London großartige Arbeit geleistet. Das Team ist im Champions League-Finale gegen Manchester City und auch im FA Cup-Finale gegen Leicester. Darüber hinaus stehen die Londoner kurz davor, sich einen Platz in den Top 4 zu sichern und in der nächsten Saison in der Champions League zu rangieren.

Chelsea hat in der nächsten Saison große Ambitionen unter Tuhel und eines der Hauptziele ist es, den Premier League-Titel zu gewinnen.

Um in einem so großen Wettbewerb zu gewinnen, werden die besten Spieler benötigt, und der Besitzer des Vereins Roman Abramovich ist bereit, alle Wünsche von Tuhel zu erfüllen.

Einer der Wünsche des Chelsea-Managers ist Mohamed Salah, der in den letzten Jahren in Liverpool glänzt.

Der 28-Jährige war zwischen 2014 und 2016 Teil des Chelsea-Teams, konnte aber mit seinen Leistungen nicht überzeugen, weshalb er zweimal nach Fiorentina und Roma versetzt und 2016 schließlich an die "Jaloros" verkauft wurde.

Für Liverpool hat Salah 123 Tore in 198 Spielen.

Chelsea ist nicht die einzige Mannschaft, die den ägyptischen Stürmer will. PSG hat sich kürzlich als potenzieller neuer Verein für Salah herausgestellt, und es wird seit langem gemunkelt, dass dies auch in den Plänen von Real Madrid enthalten ist.

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen sich anmelden, bevor Sie einen Kommentar abgeben können