Log in Gratis registrieren

Marquinhos 'Vater wurde während des Raubüberfalls geschlagen

Marquinhos 'Vater wurde während des Raubüberfalls geschlagen

PSG-Kapitän Marquinhos 'Vater wurde am Sonntagabend bei einem Raubüberfall in seinem Haus geschlagen, verrät Le Parisien. Der 52-jährige Mann wurde von den beiden Angreifern an Kopf, Brust und Rippen getroffen. 

Während des Spiels mit Nantes wurde klar, dass Diebe das Haus von Angel Di Maria betreten hatten, und dann wurde klar, dass der gleiche unangenehme Vorfall im Haus von Marquinhos 'Vater passiert war. 

Er erklärte der Polizei, dass er ausgegangen sei, um die Hunde im Garten zu füttern, als er von zwei Männern getroffen wurde. Sie brachten ihn zurück zu dem Haus, in dem sich Marquinhos 'zwei Töchter im Alter von 13 und 16 Jahren befanden. Die Banditen sperrten die drei in einen der Räume und stahlen dann drei Luxustaschen, Juwelen und etwa 2,000 Euro.

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen sich anmelden, bevor Sie einen Kommentar abgeben können