Einloggen Gratis registrieren

Manchester United unterzeichnet einen neuen Sponsorenvertrag über 70 Millionen

Manchester United unterzeichnet einen neuen Sponsorenvertrag über 70 Millionen

Manchester United ist auf dem besten Weg, einen neuen Sponsorenvertrag im Wert von 70 Millionen Pfund pro Jahr abzuschließen. Es wird erwartet, dass ein amerikanisches Softwareunternehmen Chevrolet als Werbung für die Teams der Red Devils ersetzt.

Die amerikanische Autofirma zahlt Manchester United 64 Millionen Pfund pro Jahr, aber das Sponsoring-Abkommen zwischen den beiden Ländern läuft im Dezember aus.

Quellen zufolge laufen derzeit Verhandlungen mit einem potenziellen neuen Partner.

Manchester United könnte so weit gehen, Trikots für die neue Saison mit zwei verschiedenen Sponsoren zu verkaufen.

Der Chevrolet-Deal ist der größte im Fußball und sollte Ende dieser Saison auslaufen. Manchester United nutzte die Gelegenheit jedoch, um ihn um weitere sechs Monate zu verlängern, da die Pandemie den Verein daran hinderte, einen neuen Investor zu finden.

In den letzten drei Monaten ist die Verschuldung von Manchester United um 64 Millionen Pfund gestiegen und beläuft sich nun auf 455 Millionen Pfund. Der Club ist jedoch zuversichtlich, dass sie von der Pandemie von COVID-19 stark betroffen sein werden.

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen sich anmelden, bevor Sie einen Kommentar abgeben können