Einloggen Gratis registrieren

Lukaku geriet nach seiner Geburtstagsfeier in Schwierigkeiten

Lukaku geriet nach seiner Geburtstagsfeier in Schwierigkeiten

Interstar Romelu Lukaku geriet in Italien in Schwierigkeiten. Der Belgier wird wegen Verstoßes gegen das Protokoll gegen die Ausbreitung des Coronavirus bestraft, nachdem er seinen 28. Geburtstag gefeiert hat.

An der Lukaku-Geburtstagsfeier nahmen 24 Personen teil, darunter die Teamkollegen Ashraf Hakimi, Ivan Perisic und Ashley Young. Laut Corriere della Sera endete die Party mit der Ankunft der Polizei gegen drei Uhr morgens. 

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen sich anmelden, bevor Sie einen Kommentar abgeben können