Einloggen Gratis registrieren

Luka Modric ist bereit, sein Gehalt drastisch zu reduzieren, um bei Real Madrid zu bleiben

Luka Modric ist bereit, sein Gehalt drastisch zu reduzieren, um bei Real Madrid zu bleiben

Luka Modric ist bereit, eine drastische Reduzierung seines Gehalts zu akzeptieren, um bei Real Madrid zu bleiben, informiert Cadena SER Radio.

Real Madrid steht vor einer neuen Gehaltskürzung, und der Kroate hat das Management des Vereins darüber informiert, dass er bereit ist, eine ernsthafte Lohnkürzung zu akzeptieren.


Modrics Vertrag mit dem "Royal" Club läuft am Ende der Saison aus, aber die Vereinbarung wird voraussichtlich um 12 Monate verlängert - bis zum 30. Juni 2022.

Der 35-jährige Fußballspieler hat Präsident Florentino Perez angeboten, sein Gehalt aufgrund der durch die COVID-19-Pandemie verursachten Krise um "so viel wie nötig" zu senken.

Modric ist einer der meistgenutzten Spieler dieser Saison von Zinedine Zidane.

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen sich anmelden, bevor Sie einen Kommentar abgeben können