Einloggen Gratis registrieren

Liverpool besiegte Arsenal und wurde Fünfter in der Premier League

Liverpool besiegte Arsenal und wurde Fünfter in der Premier League

Liverpool besiegte Arsenal im Derby zwischen den beiden Teams aus der 3. Runde der Premier League mit 0: 30 und belegte damit den fünften Platz in der Gesamtwertung. Stürmer Diogo Jota, der zwei Tore erzielte, wurde ein Held für die Merseysiders. Einer fügte den Star des Teams Mohamed Salah hinzu.

Die erste Hälfte des Spiels war sehr umkämpft, da beide Teams versuchten, vor dem gegnerischen Tor etwas Gefährlicheres zu schaffen, aber die Situation fehlte. In der 35. Minute befand sich James Milner in einer guten Position und schoss vom Rand des Strafraums, aber der Ball ging am linken Pfosten vorbei.

In der Mitte der zweiten Halbzeit erreichte Liverpool schließlich ein Ziel. Trent Alexander-Arnold zentrierte sich sehr gut im Strafraum, wo Diogo Jota aus kurzer Distanz den Ball ins Heimnetz schickte. In der 68. Minute erzielte "Merseyside" ein zweites Tor. Mohamed Salah erzielte einen hervorragenden Solo-Durchbruch und betrat den Strafraum der "Kanoniere" mit einem 2: 0-Treffer in der Mitte der Tür.

Kurz vor Spielende erzielte Liverpool ein drittes Tor. Es war die Arbeit von Diogo Jota, der einen guten Pass von Sadio Mane ausnutzte. In den letzten Augenblicken des Spiels hätten die Senegalesen ein viertes Tor erzielen können, aber Bernd Leno rettete.

Nach dem Sieg sammelte Liverpool 49 Punkte und belegte den fünften Platz in der Gesamtwertung. So ist der sechste West Ham. Arsenal ist mit 42 Neunter.

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen sich anmelden, bevor Sie einen Kommentar abgeben können