Einloggen Gratis registrieren

Lionel Messi und PSG stehen bereits in direktem Kontakt

Lionel Messi und PSG stehen bereits in direktem Kontakt

Lionel Messi und Paris Saint-Germain stehen nach der schockierenden Nachricht, dass er Barcelona verlässt, bereits in direktem Kontakt, berichtet der Journalist Fabrizio Romano.

Messi, der im Alter von 13 Jahren zu Barcelona kam, verblüffte am Donnerstagabend den Weltfußball, als der Verein ankündigte, dass der Argentinier nicht mehr für die Blaugranas spielen würde.
                        
Laut Fabrizio Romano steht PSG bereits in direktem Kontakt mit Messi und seinem Vater, der auch sein Berater ist.

The Athletic behauptet, Messi selbst habe sich am späten Donnerstagabend an Mauricio Pochettino gewandt.

Von dort aus ist PSG-Präsident Nasser Al-Kelaifi dem operativen Team des Klubs beigetreten und wird eine treibende Kraft bei den Verhandlungen mit Messi sein.

Die Informationen besagen auch, dass PSG zuversichtlich ist, dass die enormen Kosten im Zusammenhang mit der Verpflichtung von Messi durch die enormen Einnahmen ausgeglichen werden, die sowohl dem Verein selbst als auch aufgrund des gestiegenen Interesses an der Ligue 1 im Falle eines Bestehens eintreten werden. des Parc des Princes.

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen sich anmelden, bevor Sie einen Kommentar abgeben können