Einloggen Gratis registrieren

Juventus belohnt Buffon mit einem neuen Vertrag

Juventus belohnt Buffon mit einem neuen Vertrag

Das Management von Juventus beabsichtigt, dem Veteranen Gianluigi Buffon einen neuen Vertrag anzubieten. Dies gab der Sportjournalist von Gazzetta dello Sport Niccolo Shira bekannt. Ihm zufolge werden die Chefs der "alten Dame" die Wache mit einem neuen Vertrag belohnen, der bis zum Sommer 2022 dauern wird.

Gigis derzeitiger Vertrag läuft in diesem Sommer aus, und der 43-jährige Torhüter gibt vorerst keinen Hinweis darauf, dass er beabsichtigt, seine Karriere zu beenden. Juventus hofft, dass Buffon seinen Vertrag erneut unterzeichnen und im nächsten Jahr den Rekord seines Kollegen Marco Balota für den ältesten Fußballspieler verbessern wird, der an einem offiziellen Spiel in der Serie A teilgenommen hat. Der ehemalige Wachmann kam zuletzt im Alter von 44 Jahren auf das Feld Jahre 1 Monat und 8 Tage. 


In dieser Saison hat Buffon 9 Spiele bestritten - vier in der Serie A und im italienischen Pokal sowie eines in der Champions League. Er erlaubte insgesamt 5 Treffer in ihnen.

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen sich anmelden, bevor Sie einen Kommentar abgeben können