Einloggen Gratis registrieren

Geschichte der Sportwetten

Geschichte der Sportwetten

Sportwetten sind heutzutage eine sehr große Branche. Es bringt Sportwettenunternehmen große Gewinne und bietet Sportwettern gleichzeitig einen unglaublichen Nervenkitzel. Die Möglichkeit, während des Spiels auf Ihre Lieblingsteams zu wetten, ist großartig.

Die ersten Wetten sollen vor Tausenden von Jahren in Griechenland abgeschlossen worden sein. Die Zuschauer hatten neben dem damaligen Sport noch ein weiteres Vergnügen - Wetten abzuschließen. Es war möglich, eine Wette auf den Gewinner eines einzelnen Wettbewerbs zu platzieren, und heutzutage gibt es eine Reihe von Optionen für Wetten bei Online-Buchmachern.

 

Wann erscheinen Sportwetten?

Sportwetten gibt es schon seit langer Zeit und der Ursprung der ersten Wette ist bis heute nicht zu bestimmen. Die ersten Wetten werden zwischen Menschen aus derselben sozialen Welt, zwischen Bauern oder zwischen Adligen abgeschlossen. Das zweite, die Preisspiele, finden während der Gemeindefeiern statt und zeigen verschiedene regionale Praktiken, wie den Kampf in der Bretagne.
Es wird jedoch angenommen, dass Wetten aus dem alten Griechenland stammen. Unter ihnen erlangten sie im Römischen Reich große Popularität. Römische Herrscher liebten es, ihre Freizeit mit Wetten auf Wagenrennen und mehr zu füllen.

Während der industriellen Revolution entwickelten sich Wetten auf Pferde, die von Buchmachern organisiert wurden. Diese Wetten waren im 16. und 17. Jahrhundert im Vereinigten Königreich beliebt, bleiben jedoch der Aristokratie und den reicheren Menschen vorbehalten. Tatsächlich können nur Pferdebesitzer auf die Ergebnisse dieser privaten Rennen wetten, zu denen nur sehr wenige Menschen Zugang haben.

 

Entwicklung der Sportwetten im Laufe der Zeit

Seit Beginn der Sportwetten vor Tausenden von Jahren haben sie eine große Entwicklung durchlaufen. Die möglichen Wettsportarten in der Antike waren ganz anders als heute. In Italien zum Beispiel setzen sie auf "Bochia" - man weiß kaum, was dieses Spiel ist. Dies ist eine Art Bowling, die auf Gras stattfindet.

In England hingegen begannen sie im Mittelalter zu wetten. Bogenschießen-Turniere gehörten zu den ersten, die Wetten platzierten. Allmählich wurden die Wetten für den ultimativen Gewinner von "Skulball" populär - ein Spiel, das dem heutigen Fußball und Rugby ähnelte.
Die Renaissance bot an, auf eine nicht-traditionelle Sportart zu wetten, bei der die Spieler starke Schmerzen ertragen mussten - "Kicking the Shin". Die Teilnehmer dieses Sports traten sich gegenseitig ins Schienbein, und das Ende des Spiels ist markiert, wenn sich einer der Spieler ergibt. Die Leute hatten die Gelegenheit, auf diesen seltsamen Sport zu wetten.

Ende des 19. Jahrhunderts waren bereits Veranstaltungen des englischen Fußballverbandes eingetreten. Er begann auf Rugby und Fußball zu wetten. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts waren die Wetten auf Pferderennen am beliebtesten. Kurz vor Beginn des XNUMX. Jahrhunderts hat das Internet beim Wetten alles verändert. Die Einrichtung von Online-Wett-Websites hat den Menschen noch mehr Möglichkeiten gegeben, Spaß am Wetten zu haben. In den folgenden Zeilen werden wir den modernen Sportwetten folgen.

 

Praktika

  1. Olympische Sportarten - Mit dem Aufkommen der frühen Olympischen Spiele sind Wetten entstanden, indem viele Wetten auf die Gewinner von Wettbewerben abgeschlossen wurden.
  2. Römische Herrscher - Im Römischen Reich wurden Wetten zur Unterhaltung der römischen Herrscher abgeschlossen.
  3. Die ersten Meisterschaften und Turniere - Wetten auf moderne Sportarten begannen zu Beginn moderner Sportturniere - in den 70er Jahren des 19. Jahrhunderts wurden Wetten auf Veranstaltungen des englischen Fußballverbandes abgeschlossen.
  4. Die ersten Lotterie-Sportwetten - Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurden die ersten Wetten im Lotteriestil organisiert. Sie waren hauptsächlich in England bekannt, und 196 gelang es einem Fabrikarbeiter in Castleford, 152,000 Pfund zu verdienen. Heute entspricht diese Menge 5 Millionen Pfund.
  5. Online-Sportwetten - Die ersten Online-Wett-Websites wurden Mitte der neunziger Jahre veröffentlicht. Mit ihrer Entwicklung gewinnen Sportwetten eine unglaubliche Popularität.

 

Moderne Sportwetten

Neben den Wettunternehmen, die es in Großbritannien noch gibt, ist die Stärke der Buchmacher heute ihre Online-Präsenz. Die ersten Websites wurden um 1995 erstellt, beispielsweise Intertops, das auf einem Gesetz basiert, das 1994 vom Inselstaat Antigua und Barbuda verabschiedet wurde und das Unternehmen lizenziert, die Glücksspieldienste über das Internet anbieten möchten (sie erhielten anschließend Lizenzen). aus Quebec und Malta). Sportwetten sind schnell sehr populär geworden und im 21. Jahrhundert noch populärer geworden.

Betfair wurde im Jahr 2000 eingeführt und revolutionierte die Branche: Betfair selbst akzeptierte keine Wetten von Kunden, bot den Kunden jedoch an, Wetten zwischen ihnen in der Sportbörse zu platzieren. Im Jahr 2002 wurde das erste Live-Wetten gestartet, bei dem Wetter die Möglichkeit haben, auf ein Sportereignis zu wetten, während es stattfindet. Heutzutage bieten die größeren Standorte alle Arten von Sportarten an, ob kollektiv (Fußball, Basketball) oder individuell (Tennis, Boxen, Snooker), und ein möglicher Wettbewerb umfasst mehr als zwei Spieler oder Teams (Leichtathletik, Radfahren). Der Spieler kann eine Wettoption wählen, die das Endergebnis (1X2 im Fußball), die erzielten Tore usw. sein kann. Danach setzt er die Wette, indem er den Betrag wählt, den er bereit ist zu wetten.

 

Moderne Wettregeln

 

Registrierung und Überprüfung des Kontos

Dies sind Routineverfahren, die für die Platzierung von Online-Wetten unerlässlich sind. Sie können keine Wetten platzieren, ohne ein Konto beim Online-Buchmacher zu registrieren. Mit Ihrer Registrierung beim Buchmacher geben Sie Ihre persönlichen Daten an, die bestätigt werden müssen. Dies geschieht bei der Kontobestätigung, die für jeden lizenzierten Buchmacher typisch ist. Während der Überprüfung senden die Spieler persönliche Dokumente über Fotos oder Kopien, damit das Konto überprüft werden kann.

 

Zahlungen

Zahlungen sind bei Online-Buchmachern einfach. Mit den Zahlungsmethoden können Sie auf Ihr Konto einzahlen und abheben. Ohne Geld auf Ihr Konto einzuzahlen, gibt es keine Möglichkeit zu wetten. Boni ohne Einzahlung gibt es bei Buchmachern in Bulgarien und Europa fast nicht. Sobald Sie jedoch über eine Bankkarte oder eine Online-Geldbörse auf Ihr Konto eingezahlt haben, können Sie wetten.

 

Odds

Buchmacher bieten unterschiedliche Quoten für alle Auswahlen. Sie werden von einem speziellen Team von Händlern in den Unternehmen erstellt, die sich mit der Verfolgung der Gewinnchancen und dem Hinzufügen von Ereignissen zu den Websites befassen. Je nach Gewinnchance werden auch die Gewinne der Spieler ausgezahlt. Je höher die Gewinnchancen auf Ihrem Slip sind, desto mehr können Sie gewinnen.

 

Nützliche Funktionen von Buchmachern - Auszahlung, Statistik usw. 

Sportwetten-Websites bieten viele zusätzliche Funktionen wie Cash Out. Mit dieser Funktion können Spieler nach Belieben schließen / stornieren / wetten. Mit Cash Out können Sie gewinnen, bevor die Events, auf die Sie wetten, vorbei sind. Buchmacher bieten auch umfangreiche Statistiken über die Ereignisse und meistens live können Sie sich über die Entwicklung eines Meetings informieren. Im Fußball finden Sie beispielsweise Informationen zur Anzahl der Schüsse auf Tore, Karten, Ecken, Teamangriffe usw.

 

Boni

Last but not least für die Spieler sind dies die Boni der Online-Buchmacher. Vor Jahren, als Sie einen Zettel in das Haus eines Buchmachers legten, haben Sie einfach Ihren Zettel gewettet. Jetzt jedoch bietet jeder Buchmacher im Online-Bereich tolle Boni für einen neuen Spieler. Auch nach Ihrer Registrierung während der ersten Einzahlung können Sie einen 100% oder einen anderen Bonusprozentsatz gemäß den Regeln des Angebots für Ihre erste Einzahlung bis zu einem bestimmten Betrag verwenden. Es gibt auch viele Buchmacher-Boni für registrierte Spieler, mit denen Sie größere Gewinne gewinnen können.

 

Arten von Wetten - Märkte

In Online-Buchmachern finden Sie Optionen für Wetten auf Sportereignisse wie "Märkte". Sportereignismärkte sind die möglichen Ergebnisse, die Sie vorhersagen können. In einem Fußballspiel können Sie beispielsweise das Endergebnis vorhersagen. Wenn Sie auf den Sieg des Gastgebers setzen, handelt es sich um eine Wette auf den Markt. Endergebnis 1. Sie können auch die Anzahl der Tore in den Märkten Under / Over vorhersagen sowie viele andere. In den folgenden Zeilen stellen wir Ihnen die beliebtesten Arten von Wetten vor.

 

Endgültiges Ergebnis 

Dieser Markt ist typisch für jede einzelne Veranstaltung. Buchmacher bieten die Möglichkeit, auf das Endergebnis aller Spiele ihrer Auslosung zu wetten. Im Fußball wird vorausgesagt, welche Mannschaft das Spiel in der regulären Spielzeit gewinnen wird. Im Tennis können Sie auf einen Spieler wetten, der in der nächsten Runde des Turniers weitermacht. Basketball, Volleyball, Handball und andere Mannschaftssportarten setzen ebenfalls auf das Endergebnis.

 

GESAMT

Diese Art von Märkten bezieht sich auf Unter- / Über-Gesamttore im Fußball, Unter- / Über-Punkte im Basketball oder Volleyball sowie Unter- / Über-Spiele im Tennis usw. Bei Buchmachern kann man immer auf viele Ereignisse wetten.

 

Erstes / Endergebnis

Dies ist eine typische Wette, insbesondere für Fußballspiele. Es sagt das Ergebnis der Pause nach den regulären 90 Minuten voraus. In diesem Markt können Sie auch auf Basketball und einige andere Mannschaftssportarten wetten.

 

Behinderung

Einer der beliebtesten Märkte für Buchmacher. Das Handicap verschafft einem der beiden Teams einen Vorteil, da das Ziel darin besteht, die Chancen der Teams oder Spieler auszugleichen. Beispielsweise wird bei Veranstaltungen mit einem klaren Favoriten das Handicap so eingestellt, dass die gleichen Quoten erzielt werden.

 

Märkte für Spieler

Online-Buchmacher bieten Spielern viele Märkte. Im großen Fußball können Sie beispielsweise auf Torschützen oder einen Spieler wetten, um eine Karte zu erhalten. Im Tennis gibt es Wetten für Spieler, um ein Spiel in einem bestimmten Ergebnis zu gewinnen, um einen Durchbruch in einem Spiel zu erzielen, um die Anzahl der Spiele zu gewinnen usw. Beim Basketball können Sie auf den Märkten für Spieler auf die des Spielers wetten Punkte, Kämpfe, Vorlagen, Regenschirme und mehr.

 

Beliebte Sportarten zum Wetten

Die beliebtesten Sportarten bei Online-Buchmachern sind auch die bekanntesten Sportarten - Fußball, Basketball, Tennis, Volleyball. Es sollte jedoch beachtet werden, dass Buchmacher eine reichhaltige Liste an Sportarten anbieten, darunter sogar Futsal, Cricket, Beachvolleyball, Darts und mehr.

 

Fußball 

Die beliebteste Sportart für Wetten, da sie die weltweit größte Anzahl an Fans hat. Buchmacher legen großen Wert auf Fußball und bemühen sich, die bestmöglichen Märkte und Gewinnchancen zu bieten, insbesondere bei großen Turnieren wie der Weltmeisterschaft, der Europameisterschaft, der Champions League sowie den führenden Europameisterschaften.

 

Basketball 

Die Popularität des Basketballs ist hauptsächlich auf die amerikanische NBA-Meisterschaft zurückzuführen. Es hat die meisten Märkte für Online-Buchmacher und eine Reihe verschiedener Wettoptionen. Bei Turnieren wie der Weltmeisterschaft, der Euroleague und anderen bieten Buchmacher auch mehr Wettoptionen an. Die großen Sportwetten-Websites haben jedoch bei fast allen Weltmeisterschaften viele Basketballmärkte.

 

Tennis 

Tenniswetten sind bei Online-Buchmachern sehr beliebt. Es gibt Millionen von Fans dieses Sports sowie Wetter. Große Tennisturniere haben immer viele zusätzliche Wetten, aber auch kleinere ITF-Wettbewerbe bieten Märkte für das Endergebnis, den Set-Gewinner, Handicap-Spiele und mehr.

 

Volleyball

Volleyball ist allen Sportwetten-Websites eigen. Die Hauptmärkte im Volleyball sind für den Gewinner des Spiels, da die Auslosungsoption nicht existiert, genaues Ergebnis in Sätzen, Gesamtpunkte, Handicap und Gewinner im ersten Satz. Nationale Volleyballturniere haben die meisten Märkte für Buchmacher - Weltmeisterschaft, Weltmeisterschaft, Europameisterschaft usw.

 

Eishockey

Hockey kann in den Top 5 der beliebtesten Sportarten der Buchmacher eingestuft werden. Auf vielen Wett-Sites finden Sie Eishockey in der Liste der populären Sportarten. Eishockey ist gekennzeichnet durch die Märkte, die das Spiel gewinnen, die Gesamtzahl der Tore und das Handicap. Die National Hockey League der Vereinigten Staaten und Kanadas ist die berühmteste Meisterschaft der Welt und erfreut sich der größten Anzahl an Märkten und Wetten bei den Buchmachern.

 

Boxen / MMA

Kampfkünste bei Online-Buchmachern sind ebenfalls sehr beliebt. Die Spieler können für fast alle Spiele auf den endgültigen Gewinner, die Methode des Sieges und die Gesamtzahl der Runden im Spiel wetten.
Pferderennen - Pferderennen ist in Großbritannien sehr beliebt. Alle Sportbuchmacher bieten Pferdewetten an, mit traditionellen Wetten, bei denen der Gewinner und der Teilnehmer unter die Top 2 oder Top 3 kommen.

 

Handball

Ein Mannschaftssport, der nicht so beliebt ist wie Fußball oder Basketball. Bei den Buchmachern finden Sie jedoch immer Handball-Wetten für die führenden Meisterschaften dieses Sports. Sie können auf das Endergebnis, die Anzahl der Tore, Halbzeitwetten und vieles mehr wetten.
Tischtennis

Eine der Top 10 der beliebtesten Sportarten bei Buchmachern. Es gibt das ganze Jahr über Tischtennisturniere, bei denen Sie online wetten können. Zusätzlich zu den Märkten für den endgültigen Gewinner können Wetten auf Gesamtpunkte im Satz, Wetten für ein einzelnes Spiel und Handicap-Wetten platziert werden.

 

Extravagante Sportarten zum Wetten

Es gibt auch einige extravagante Sportarten, die von den meisten Sportbuchmachern angeboten werden. Am beliebtesten sind eSports sowie Virtual Sports.

virtuelle Sport

Es ist Tradition, dass Buchmacher einen Bereich mit virtuellem Sport haben. Was genau sind sie? Sie können auf Fußball, Tennis, Basketball oder andere Sportarten wetten, jedoch in der virtuellen Version. Virtuelle Spiele werden von einem Computer simuliert und das Ergebnis wird zufällig ermittelt. Sie haben eine viel kürzere Dauer als echte Sportarten und Sie können täglich auf Hunderte von virtuellen Sportereignissen wetten.

Elektronischer Sport 

eSports haben in den letzten Jahren eine große Popularität erlangt. Es werden eine Reihe wichtiger Turniere organisiert, bei denen Wettbewerber oder Teams durch ein Computerspiel gegeneinander antreten. Die beliebtesten eSport-Wetten sind Dota 2, League of Legends und CS: GO.

 

Geschichte der Buchmacher im Rahmen von Sportwetten

Online-Buchmacher haben den größten Beitrag zur Entwicklung von Sportwetten. Ohne den Einstieg so vieler Sportbuchmacher hätten Spieler niemals die gleiche Vielfalt an Wetten und Gewinnchancen gehabt, auf die wir heute stoßen. Auf unserer Website machovete.com erfahren Sie mehr über die besten Buchmacher in Bulgarien. Wir überwachen, bewerten und beschreiben die führenden Buchmacher auf dem bulgarischen Markt und Sie haben dank unserer Expertenbewertungen die Möglichkeit, die am besten geeigneten Websites auszuwählen.

 

Bet365

Bet365 ist das größte Sportwettenunternehmen. Es wurde 200 in Großbritannien gegründet. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Stoke-on-Trent und Bet365 unterhält Niederlassungen in Malta und Australien. Im Online-Buchmacher bet365 finden Sie die meisten Sportwetten-Events - vor dem Spiel und live. Die Märkte für Fußballspiele sind reichlich vorhanden, und für andere Sportarten gibt es bei der Abgabe einer Wette eine große Auswahl.

 

efbet

Das Sportwetten- und Glücksspielunternehmen Efbet wurde 2006 von den Brüdern Naidenov - Tsvetomir, Boyan und Stefan - gegründet. Efbet ist die bekannteste bulgarische Marke für Sportwetten, da sie einen großen Einfluss auf den Sport in unserem Land hat. Efbet ist berühmt für seine hohen Gewinnchancen und bei vielen Spielern ein beliebter Buchmacher. Auf ihrer Sportwetten-Website finden Sie alle beliebten Turniere, und für jede Veranstaltung erwartet Sie eine Vielzahl von Märkten.

 

Winbet

Winbet ist ein relativ neuer Buchmacher - gegründet 2015 in Sofia. Das bulgarische Glücksspielunternehmen gewinnt dank der Vielfalt an Sportwetten, Casinospielen und den attraktiven Boni, die es bietet, schnell an Beliebtheit bei den Spielern. Alle beliebten Sportveranstaltungen und viele der weniger bekannten Meisterschaften und Turniere in jeder Sportart sind beim Buchmacher erhältlich. Für den Fußball bietet Win Bet die meisten Märkte, aber die Abdeckung ist auch für andere Sportarten gut.

 

Palmen Bet

Der Buchmacher PalmsBet wurde 2018 gegründet und wurde sehr schnell ein Hit unter den Spielern. Dies ist auf die Vielzahl der Märkte für Sportveranstaltungen und attraktive Gewinnchancen zurückzuführen. Fast jede Sportveranstaltung steht Ihnen beim Buchmacher Palms Bet zur Verfügung. Egal, ob Sie auf Fußball, Tennis oder Handball wetten, in diesem Buchmacher finden Sie viele Wettoptionen.

 

1xbet

Der Buchmacher 1xBet gehört Bonnal Limited. 1xBet wurde 2007 gegründet und verfügt über umfangreiche Erfahrung im Bereich Online-Wetten. Die rasante Entwicklung des russischen Unternehmens brachte sie zu den Top-Buchmachern und heute sind sie als Partner vieler großer europäischer Vereine und Meisterschaften ein etablierter Name im Wetten. Der 1xBet-Buchmacher bietet Spielern eine unglaubliche Vielfalt an Sportveranstaltungen und Märkten. Bei einigen Veranstaltungen liegen die Wettmöglichkeiten bei über 1000, was beeindruckend ist - es geht hauptsächlich um große Fußballspiele.

 

22bet

22Bet ist ein russisches Sportwettenunternehmen, das 2017 gegründet wurde. Die außergewöhnliche Vielfalt der Wettmärkte für fast alle Sportveranstaltungen weckt das Interesse der Spieler an diesem Buchmacher. Es gibt auch sehr gute Boni für Kunden, was einer der Faktoren ist, die in Bulgarien beliebt sind.

 

MELbet

MELbet ist ein Online-Buchmacher, der zwei Unternehmen gehört - Exinvest Limited und Pelican Entertainment. MelBet wurde 2012 gegründet, hat aber kürzlich in Bulgarien für Furore gesorgt. Der Buchmacher hat Wetten auf alle Sportarten, E-Sportarten und begeistert seine Kunden auch mit Casinospielen. Die Liste der Sportarten, die zum Wetten zur Verfügung stehen, enthält alle bekannten Sportarten, die Sie sich vorstellen können, und die Vielfalt der Märkte ist groß.

 

Häufig gestellte Fragen zu Sportwetten

 

Woher kommen Sportwetten?

Die frühen Olympischen Spiele im antiken Griechenland waren mit der Entstehung von Sportwetten verbunden.

 

Was sind die häufigsten Sportarten?

Unbestrittene Spitzenreiter bei Wetten sind Fußball, Basketball und Tennis.

 

Kann jemand auf Sport wetten?

Sie müssen 18 Jahre alt sein, um auf Sportereignisse wetten zu können.

 

Was muss ich online wetten?

Sie müssen bei einigen der Online-Buchmacher registriert sein, die wir Ihnen in diesem Artikel vorgestellt haben.

 

Fazit

Der Fortschritt der Sportwetten ist spürbar und wir können sagen, dass er außergewöhnlich ist. Kaum jemand im 20. Jahrhundert hat behauptet, dass die Sportwettenbranche heute eine der führenden Branchen der internationalen Wirtschaft ist.

Die Entwicklung des digitalen Zeitalters hat Sportwetten auf ein ganz neues Niveau gebracht. Kunden können sehr einfach mit nur einer Mausbewegung auf ihrem Computer oder mit einem Klick auf ihrem Telefon wetten. Es gibt eine Vielzahl von Sportwettenunternehmen im Internet, die um bessere Dienstleistungen konkurrieren. Vertrauen Sie bei der Auswahl einer Sportwetten-Website nur lizenzierten Unternehmen, die Sie nicht täuschen. In ihnen werden Ihre Wetten abgerechnet und ausgezahlt, sodass Sie beim Online-Wetten auf Sport keine Probleme haben.

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen sich anmelden, bevor Sie einen Kommentar abgeben können