Log in Gratis registrieren

Cristiano Ronaldo gegen Lionel Messi: Wer ist besser?

Cristiano Ronaldo gegen Lionel Messi: Wer ist besser?

Die Frage, wer der beste Spieler aller Zeiten ist, bleibt in vollem Umfang bestehen. Cristiano Ronaldo oder Lionel Messi? Dies ist das größte Rätsel im Fußball nach der gleichen Debatte über Diego Maradona und Pele.

Die Frage, wer besser ist - das portugiesische Phänomen oder der argentinische Taktiker - beschäftigt Fußballfans und Online-Buchmacher wie efbet ständig und wird auch in Zukunft so bleiben.

Club- und nationale Loyalität können das Urteil über das Thema verschleiern, während persönliche Qualitäten auch eine Rolle dabei spielen, wie gut ein Spieler ist.

Wer ist eigentlich der Größte aller Zeiten?

Cristiano Ronaldo gegen Lionel Messi: Clubtore

Ronaldo hat mehr Vereinstore erzielt als Messi, aber es sollte beachtet werden, dass der Juventus-Star die Tatsache ausnutzt, dass er zwei Spielzeiten mehr als der Argentinier gespielt hat.

Jeder von ihnen hat in seiner bisherigen Karriere bemerkenswerte über 630 Clubtore erzielt, und die fünf Spielzeiten zwischen 2009-10 und 2014-15 erwiesen sich für beide als golden.

Während Ronaldo derzeit insgesamt mehr Tore erzielt, hat Messi einen Torvorteil mit einem höheren Saisondurchschnitt (40 bis 35) und 73 Toren in der Saison 2011/12.

Ronaldos höchste Leistung ist 61, die er in der Saison 2014-15 erreicht hat.

Cristiano Ronaldo gegen Lionel Messi: Club Assists

In Bezug auf Vorlagen ist Messi viel besser als Ronaldo und dieser Kontrast wird heller.

Die Tatsache, dass Messi eine Voraussetzung für so viele Tore schafft, wie er erzielt, ist eine wichtige Überlegung bei der Entscheidung, welcher Spieler besser ist, und während Ronaldo Messi einholt, ist der Unterschied in diesem Bereich klar.

Cristiano Ronaldo gegen Lionel Messi: Champions League

Ronaldo ist der führende Torschütze aller Zeiten in der Champions League.

Messi bleibt jedoch nicht zurück und hat tatsächlich eine teilweise bessere Torquote pro Spiel, so dass er eine große Chance hat, Ronaldo zu überholen.

Cristiano Ronaldo gegen Lionel Messi: Weltmeisterschaft

Bei den Weltmeisterschaften sind Ronaldo und Messi unterrepräsentiert und wahrscheinlich aus gutem Grund.

Der portugiesische Star Ronaldo hat mehr Tore im Turnier und weniger Spiele erzielt, aber Messi kann behaupten, dass er seit dem Erreichen des Finales mit Argentinien im Jahr 2014 am weitesten gegangen ist. Der Barça-Stürmer gewann den Ballon d'Or während dieser Weltmeisterschaft.

Der Weltmeistertitel, den Ronaldo mit Portugal erreichte, kam dem Halbfinale 2006 am nächsten, als Portugal von Frankreich besiegt wurde. Danach verlor er den dritten Platz gegen Deutschland.

Cristiano Ronaldo gegen Lionel Messi: Internationale Statistik

Ronaldo und Messi haben international ähnliche Rekorde, obwohl Ronaldo mehr vorzuweisen hat, auch weil seine Karriere bei Portugal zwei Jahre vor Messis bei Argentinien begann.

Ronaldo liegt nahe an Ali Days Rekord von 109 internationalen Toren und könnte vielleicht der beste internationale Torschütze aller Zeiten werden.

Messi liegt in dieser Hinsicht weit hinter Ronaldo zurück, obwohl viele glauben, dass er Argentiniens bester Torschütze aller Zeiten ist und Gabriel Batistuta übertrifft.

Cristiano Ronaldo gegen Lionel Messi: Einzelauszeichnungen

Der Einzelkampf zwischen Ronaldo und Messi ist seit mehr als einem Jahrzehnt ein bestimmendes Merkmal des modernen Fußballs.

Messi überholte Ronaldo im Kampf um den Goldenen Ball, als er 2019 seinen sechsten Titel gewann - die Auszeichnung für 2020 wurde aufgrund des Coronavirus abgesagt, was bedeutet, dass Ronaldos nächste Gewinnchance 2021 ist, wenn er knapp 37 Jahre alt sein wird.

Ronaldo kann sich mehr rühmen als die neuen FIFA-Auszeichnungen - als UEFA-Spieler des Jahres, aber Messi gewann mehr Auszeichnungen als Spieler des Jahres in der Liga. Natürlich muss gesagt werden, dass Ronaldo in England, Spanien und Italien die Auszeichnung "Spieler des Jahres" gewonnen hat.

Messi hat den europäischen Goldschuh sechs Mal mit einem Rekord gewonnen, was zwei Mal mehr ist als Ronaldo und seinem Rivalen insgesamt etwas voraus ist. Die Tatsache, dass beide 13 Mal bei FIFAPro World XI waren, ist ein Beispiel dafür, wie hart umkämpft sie sind er ist. die Frage, welcher der beiden besser ist.

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen sich anmelden, bevor Sie einen Kommentar abgeben können