Log in Gratis registrieren

Barcelona hat Xavi offiziell als neuen Trainer angekündigt

Barcelona hat Xavi offiziell als neuen Trainer angekündigt

Barcelona hat die Ernennung von Xavi Hernandez zum neuen Cheftrainer des Teams offiziell bekannt gegeben. "Barcelona hat mit Xavi Hernandez eine Vereinbarung getroffen, bis zum Ende dieser Saison und für zwei weitere Spielzeiten Trainer der ersten Mannschaft zu werden. Xavi Hernandez ist ein Produkt von La Masia. Er hat seinen jetzigen Verein Al-Sad aus Katar verlassen. nach Gesprächen mit den Eigentümern des Clubs in den letzten Tagen", sagten die Katalanen in einer offiziellen Erklärung.

Xavi wird voraussichtlich an diesem Wochenende in Barcelona ankommen und am Montag, dem 8. November, wird sein Auftritt als neuer Trainer der ersten Mannschaft der Blaugranas stattfinden.

Als Fußballer hat Xavi 767 Spiele aufgezeichnet und 25 Trophäen mit Barça gewonnen - 8 La Liga-Titel, 3 spanische Pokale, 6 Superpokale, 4 Champions League-Trophäen, 2 europäische Superpokale und 2 Klub-Weltmeisterschaftsmedaillen.

Nach unbestätigten Informationen werden Barcelona und Xavi jeweils 2.5 Millionen Euro an Katar Al-Sad zahlen, bei der Gesamtsumme von 5 Millionen Euro handelt es sich um die Buyout-Klausel, die im Vertrag des Trainers festgehalten wurde. Der Betrag wird von Xavis Werbeverträgen mit Katar abgezogen.

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen sich anmelden, bevor Sie einen Kommentar abgeben können