Einloggen Gratis registrieren

Australien und Katar haben die Copa America aufgegeben

Australien und Katar haben die Copa America aufgegeben

Australien und Katar haben sich geweigert, am Copa America-Turnier teilzunehmen, das im nächsten Sommer stattfinden soll. Dies wurde von der South American Football Confederation (CONMEBOL) angekündigt.

Das Rennen war für 2020 geplant, wurde jedoch aufgrund der COVID-19-Pandemie verschoben.


Australien und Katar sollten sich den zehn südamerikanischen Teams anschließen, doch ihre Teilnahme scheiterte an Einschränkungen des internationalen Reisens während der Pandemie.

CONMEBOL-Generalsekretär Gonzalo Belloso sagte, es werde versucht, zwei weitere Gastteams einzuladen, die Katar und Australien ersetzen. Wenn dies unmöglich ist, wird die Copa America mit 10 Teams ausgetragen, nicht mit 12.

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen sich anmelden, bevor Sie einen Kommentar abgeben können