Einloggen Gratis registrieren

Atalanta besiegte Udinese in einem Match mit fünf Toren

Atalanta besiegte Udinese in einem Match mit fünf Toren

Atalanta besiegte Udinese in einem Spiel der 3. Runde der Serie A mit 2: 29. Duvan Zapata und Luis Muriel erzielten zwei Treffer für den Erfolg der "Bergamas". Roberto Pereira und Larsen waren richtig für das Udine-Team. 

Gasperinis Team belegt mit 58 Punkten den dritten Platz in der Gesamtwertung der italienischen Meisterschaft. Udinese ist 12. mit 33.

Die Gastgeber gingen in der 19. Minute in Führung. Matteo Pesina fand mit einem kurzen Pass Luis Muriel, der sich von seinem Verfolger befreite und den Ball unaufhaltsam in die Tür von Udinese lenkte. 

In der 38. Minute intervenierte Juan Musso nach einem Schuss von Ruslan Malinowski aus der Distanz. 

Zwei Minuten vor dem Ende der Halbzeit verdoppelte Atalanta seine Führung, nachdem Luis Muriel einen tollen Pass erhalten hatte, der ihn dem Torhüter Muso gegenüberstellte und der Stürmer den Ball ruhig in seine Tür schickte. 

In der 45. Minute kehrte Udinese ein Tor zurück, nachdem Roberto Pereira mit einem Schuss in der unteren linken Ecke keine Chance für Golini gelassen hatte. 

In der 49. Minute erhielt Josip Ilicic im Strafraum, konnte aber nicht unterschreiben, nachdem Muso entschlossen eingegriffen und eine Ecke genommen hatte. 

In der 61. Minute erzielte Duvan Zapata ein 3: 1. Zehn Minuten später erzielte Larsen ein großartiges Tor, um die Führung des Teams vor Udine zu verringern. 

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen sich anmelden, bevor Sie einen Kommentar abgeben können