Einloggen Gratis registrieren

Ein schwedischer Milliardär hat bestätigt, dass seine Absichten, Arsenal zu kaufen, sehr ernst sind

Ein schwedischer Milliardär hat bestätigt, dass seine Absichten, Arsenal zu kaufen, sehr ernst sind

Der schwedische Milliardär Daniel Eck hat bestätigt, dass seine Absichten, Arsenal zu kaufen, sehr ernst sind. Er ist bereit, 2 Milliarden Pfund in den Kauf der Gunners zu investieren.

Der 38-jährige CEO von Spotify bestätigte sogar, dass er über die Mittel verfügt, um den Verein von Stan Kronke zu kaufen, der Gegenstand heftiger Proteste von Fans des Teams war.

Plakat  
Das Forbes-Magazin hat ergeben, dass Ecks Vermögen 3.5 Milliarden Pfund wert ist.

Eck hat sich mit den Arsenal-Legenden Thierry Henry, Patrick Vieira und Dennis Bergkamp zusammengetan, um die Kontrolle über den Verein zu übernehmen.

"Ich meine es sehr ernst. Ich habe mir die Mittel dafür gesichert und möchte den Eigentümern einen sehr überzeugenden Vorschlag unterbreiten. Ich hoffe, sie hören mir zu. Ich habe sicher nicht erwartet, dass dies über Nacht geschieht, und ich habe mich auf diese lange Reise vorbereitet. "kommentierte Ek.

Wenn Ecks Angebot vom amerikanischen Geschäftsmann angenommen wird, kehren das französische Duo Henri und Vieira sowie Bergkamp als Teil der neuen Organisation in den Club zurück.

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen sich anmelden, bevor Sie einen Kommentar abgeben können