Log in Gratis registrieren

Ein PSG-Spieler hat COVID-19, der Rückkampf mit Barcelona ist fraglich

Ein PSG-Spieler hat COVID-19, der Rückkampf mit Barcelona ist fraglich

Der Stürmer von Paris Saint-Germain, Moses Keane, wurde positiv auf Coronavirus getestet. Der Italiener erzielte eines der Tore beim 4: 1-Sieg gegen Barcelona im Achtelfinale der Champions League, wird aber höchstwahrscheinlich den Rückkampf am 1. März verpassen.

Die Nachricht wurde vom französischen Meister in einer offiziellen Erklärung bekannt gegeben. Moyes Keane wird am heutigen Ligue 1-Spiel gegen Bordeaux sicherlich nicht teilnehmen.

Bekanntlich spielte Moyes Keane bei PSG Everton als Leihgabe und beeindruckte mit seinen Leistungen. In 27 offiziellen Spielen für Paris erzielte er 15 Tore.

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen sich anmelden, bevor Sie einen Kommentar abgeben können