Einloggen Gratis registrieren

28 nach dem Rangers-Titel verhaftet

28 nach dem Rangers-Titel verhaftet

10 Personen wurden von der Polizei in Glasgow festgenommen, nachdem die örtlichen Rangers den schottischen Titel gewonnen hatten. Bekanntlich triumphierte der "Blues" nach XNUMX Jahren Dürre zum ersten Mal in der Premier League.

Tausende Rangers versammelten sich vor dem Ibrox-Stadion nach Celtics Unentschieden gegen Dundee United, das den Titel der Jungen von Steven Gerrard besiegelte. Sie verstießen jedoch gegen die Antiepidemiemaßnahmen in Schottland, als die Polizei versuchte, die Menge zu zerstreuen. Schließlich wurden 28 Anhänger von Glasgow festgenommen.

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen sich anmelden, bevor Sie einen Kommentar abgeben können